Dienstag, 8. Oktober 2013

Zukunft!

Habe ich für eine Freundin verfasst, die ein Gedicht zu diesem Thema brauchte. :)

Zukunft

Du kannst sie nicht sehen,
kannst sie nicht hören,
es wird geschehen,
kannst nichts zerstören.

Kannst sie nicht berühren,
musst mit ihr Leben,
kannst dein Schicksal spüren,
doch nicht beheben.

Was hält sie offen?
So viele Fragen,
du kannst nur hoffen,
und dich beklagen.

Hab keine Angst,
es hat kein Sinn,
du's nicht ändern kannst,
nimm es hin.

Mach's beste draus,
doch vergiss nicht,
du selbst machst's aus,
wenn sie anbricht,
die Zukunft.

Ellen